Kirche, Kunst, Geschichte & Literatur – Burmanns Espresso-Seminar

Die Gäste finden sich bei Espresso, Obst, Wasser und Gesprächen ein, um dann von einem Vortrag, von Bildern oder Berichten in ein Thema mit hineingenommen zu werden.

Beginn jeweils 10 Uhr, Kaffee ab 9.30 Uhr

Leitung

Pfarrer Ernst Burmann, Neu-Ulm

Zeit

Zweimal im Monat, jeweils mittwochs, am Neu-Ulmer Markt(tag), 10 – 11.15 Uhr

Ort

Im Januar und Februar wie bisher im Gemeindesaal, Petrusplatz 8 in Neu-Ulm

Ab März 2018 im Gemeindesaal der Erlöserkirche Offenhausen, Martin-Luther-Straße 2, Neu-Ulm

 

12. September: Caesar und der Beginn der röm. Kaiserzeit

Referent: Dr. Ottfried Arnold, Elchingen

26. September: Paul Gerhardt, sein Leben und seine Lieder

Referent: Pfr. Ernst Burmann, Neu-Ulm

17. Oktober Die Einheitsfeier in Berlin am 3. Oktober – vor Ort erlebt. Die aufblühende Metropole Leipzig

Referent Ernst Burmann, Pfarrer i. R., Neu-Ulm

24. Oktober Madeira, unsere Liebingsinsel

Referent Carolin und Michael Bretschneider

14. November Die Ostsee und ihre Metropolen

Referent Ernst Burmann, Pfarrer i. R., Neu-Ulm

28. November Das 16. Jahrhundert

Referent Dr. Ottfried Arnold

5. Dezember Josef in der Bibel, in der Kunst und in der Literatur

Referent Ernst Burmann, Pfarrer i. R., Neu-Ulm

12. Dezember O du fröhliche, Vom Himmel hoch, Tochter Zion – Weihnachtslieder und ihre Geschichte (n)

Referent Ernst Burmann, Pfarrer i. R., Neu-Ulm

9. Januar 2019 Irene Dannenberg liest eigene Lyrik

Referentin Irene Dannenberg

23. Januar Martin Luther King. Er wäre am 15. Januar 90 Jahre alt geworden

Referent Ernst Burmann, Pfarrer i. R., Neu-Ulm

6. Februar Die Französische Revolution

Referent Dr. Ottfried Arnold

20. Februar Philipp Melanchthon erzählt aus seinem Leben

Referent Ernst Burmann, Pfarrer i. R., Neu-Ulm

13. März Der Sonnengesang des Echnaton

Referent Ernst Burmann, Pfarrer i. R., Neu-Ulm

27. März Bericht von der Madeira-Reise

Referent Ernst Burmann, Pfarrer i. R., Neu-Ulm