Burmanns Espresso-Seminar

Die Gäste finden sich bei Espresso, Obst, Wasser und Gesprächen ein, um dann von einem Vortrag, von Bildern oder Berichten in ein Thema mit hineingenommen zu werden. Bei jeder Veranstaltung bekommen Sie auch ein Papier mit, mit dem Sie zuhause das Wichtigste nachlesen und vertiefen können. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit sich im Anschluss auszutauschen.

Beginn: jeweils 10 Uhr, Kaffee ab 9.30 Uhr
Leitung: Ernst Burmann, Pfarrer i. R., Neu-Ulm
Zeit: zweimal im Monat, jeweils mittwochs, 10 – 11.15 Uhr
Ort: Gemeindesaal der Erlöserkirche Offenhausen, Martin-Luther-Straße 2, Neu-Ulm

1. April
Baron von Münchhausen
Referent: Dr. Ottfried Arnold

22. April
Superstar Albrecht Dürer
Referent: Ernst Burmann

6. Mai
Lesung “Memoiren einer Zeitungszustellerin”
Referentin: Irene Dannenberg

20. Mai
Namibia
Referent: Michael Draesner

17. Juni
Erzählcafé: Wie erleb(t)e ich die Trennung Deutschlands und die deutsche Einheit
Leitung: Ernst Burmann

24. Juni
Johannistag: Johannes der Täufer (in der Bibel, in der Kunst, seine Botschaft bis heute)
Referent: Ernst Burmann

15. Juli
War Ötzi krank?
Referent: Dr. Gerhard Rettinger

22. Juli
Neu-Ulm, die Stadt und das 12te Königlich Bayerische Infanterie-Regiment “Prinz Anulf”
Referent: Stadtrat Ulrich Seitz

26. August
Wir feiern Goethes Geburtstag (28.08.1749)
Leitung: Ernst Burmann

9. September
Sizilien in der Karwoche und zu Ostern
Referent: Ernst Burmann

30. September
Polen
Referenten: Karin Thomas-Martin und Fritz Martin