Abendmahl austeilen – „Leib Christi“

Abendmahl austeilen Seminar mit Übungen

 

SAVE THE DATE

22. April 2023 (coronabedingter Ersatztermin 01.07.23)

Ort wird noch bekannt gegeben

Bei der Austeilung des Abendmahls sind meist mehrere Mitwirkende beteiligt. Wie gelingt ein gutes Zusammenspiel untereinander und eine aufmerksame Zuwendung zu den Kommunikanten? Gemeinsam besprechen und erproben wir verschiedene Austeil-Formen (Kreis, Wandelkommunion, etc.) und Spendeworte und gehen den Fragen nach, die sich den Beteiligten vor Ort im Zusammenhang mit ihrer Abendmahlspraxis stellen (z.B. Reinigung der Kelche, Umgang mit Resten, Wein und Saft, Kinder beim Abendmahl, etc.)

Referentin:
Gabriele Lübke, Dipl.-Rel.-Päd., Trainerin für Liturgische Präsenz und weitere Trainerinnen/Trainer für Liturgische Präsenz

Zielgruppen:

Erfahrene Abendmahlsgelfende und Interesierte, die erst mit diesem Dienst beginnen möchten

 

Hier gehts zur Anmeldung: folgt noch https://www.evangelische-termine.de/d-6263906

NEUER TERMIN! Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit – leicht gemacht

NEUER TERMIN!!!

09. Februar 2022 – 19:00 Uhr – online

Mit wenig Aufwand viel erreichen? Das wäre schön.

Erfahren Sie wie eine gute und effektive Öffentlichkeitsarbeit für Ihre Gemeinde gelingen kann.

17.11.2022, 19:00 Uhr , online

Darum geht es im Kurzseminar:

– Wie funktioniert gute und zeitgemäße Öffentlichkeitsarbeit?

– Wo erreichen wir wen? – Zielgruppenorientierte Kommunikation

– Kommunikationskanäle und deren Funktion

– Kommunikation mit Konzept – vom Happen zu Häppchen

 

Referent:  Christian Schönfeld – Kommunikationsberater im
Amt für Gemeindedienst in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern

 

Hier gehts zur Anmeldung: https://www.evangelische-termine.de/d-6256642

Anhängerverleih

Sie sind auf der Suche nach einer Bühne für Ihre Veranstaltung?

Dann sind Sie bei uns gerau richtig!

Das „Kulturmobil“ können Sie leihen. (ein Hänger mit Plane der als Veranstaltungsbühne verwendet werden kann, mit Tonanlage, Handmikrofonen, Beleuchtungssystem, Stehtischen, Sofa, …)

 

Bitte kontaktieren Sie uns mit Ihrer konkreten Anfrage! ebw.neu-ulm@elkb.de

Eltern-Kind-GruppenLeiterIn

Fortbildung
für Eltern-Kind-GruppenleiterInnen

Samstag, 14.Oktober 2023, 9 bis 17 Uhr, im Johanneshaus Neu-Ulm, Johannesplatz 4, 89231 Neu-Ulm

Sie leiten eine Eltern-Kind-Gruppe oder interessieren sich dafür? Sie möchten wissen, wie Sie Ihre Gruppe finanziell aufstellen können oder wie Sie neue Teilnehmer gewinnen können? In unserer Fortbildung vertiefen und erweitern Sie Ihre Fähigkeiten als Gruppenleitung. Sie erhalten Informationen zur möglichen Organisation einer Eltern Kind Gruppe und den rechtlichen/versicherungstechnischen Rahmenbedingungen. Praktische Anregungen mit Spielen, Liedern und Aktionen sind fester Bestandteil des Kurses. Sie erhalten Grundwissen zu Kleinkindpädagogik und Kommunikation. Sie beschäftigen sich mit Sinn und Ziel von Regeln und Ritualen für den Gruppenalltag. Theoretische Inhalte werden mit Ihren Erfahrungen verknüpft und zum Teil am Beispiel der Kursgruppe erlebt. Im Austausch und in der Zusammenarbeit mit anderen Gruppenleiterinnen reflektieren Sie den eigenen Leitungsstil. Der Kurs findet einmalig an einem Samstag von 09:00- 17:00 Uhr statt. Inhalt des Kurses ist die Vermittlung von Grundkenntnissen, um eine Eltern-Kind-Gruppe selbstständig leiten zu können. Außerdem zeigen wir Ihnen die finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten für Ihre Gruppe auf. So festigt sich Ihr Wissen und steht Ihnen als Handwerkszeug für Ihre Leitungsaufgaben zur Verfügung.

Kosten: Keine! Auch für die Verpflegung ist gesorgt. Lassen Sie sich an diesem Tag von uns für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit stärken und motivieren.

 

HIER GEHTS ZUR ANMELDUNG:  folgt

Der Kurs findet statt in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum Neu-Ulm und der katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Neu-Ulm e.V.

 

Stattgefundene Termien 15.10.22, 19.11.22