Willkommenstage

Sie arbeiten neu oder seit kurzem …
… in einem der diakonischen Arbeitsfelder in einer der vielen Einrichtungen der Diakonie Neu-Ulm? … in einer Kirchengemeinde, einer kirchlichen Einrichtung oder einem kirchlichen Dienst der Evangelischen Kirche im Dekanat Neu-Ulm?

Herzlich willkommen! Schön, dass Sie da sind!
Alle neuen Mitarbeitenden in Kirche und Diakonie in Bayern kommen in den Genuss von Willkommenstagen für neue Mitarbeitende, um gut in ihrer neuen Tätigkeit anzukommen
und mehr über ihre Dienstgeberinnen Kirche und Diakonie zu erfahren.

• Sie lernen dabei andere neue Mitarbeitende in Diakonie und Kirche aus dem Dekanat Neu-Ulm kennen.
• Sie erfahren, wie sich Diakonie und Kirche selbst verstehen, worauf sie sich gründen, was sie antreibt und leitet.
• Sie erleben Werte und Haltungen von Diakonie und Kirche.
• Sie entdecken, was davon für ihren Alltag hilfreich und bedeutend sein kann.

Sie erwartet:
Ein Tag für Leib und Seele!
… der Ihnen die Vielfältigkeit kirchlicher Arbeitsfelder vor Augen führt, diese durch die Begegnung mit anderen Mitarbeitenden aus anderen Tätigkeitsbereichen erlebbar werden lässt und die gemeinsamen Wurzeln in der so unterschiedlich wirkenden Arbeit erkennen lässt. Und das alles in einem bunten Programm, mit unterschiedlichen Methoden und einem gemeinsamen Essen.

Zeit: Mittwoch, 27. März 2019, 9.30 – 16 Uhr
Ort: Rummelsberger Stift, Fonyoder Straße 16, Leipheim
Leitung: Ulrike Kühn, Diakonin, und Christa Auernhammer, Pfarrerin
Zeit: Dienstag, 25. Juni 2019, 9.30 – 16 Uhr
Ort: Dekanat Neu-Ulm, Petrusplatz 8, Neu-Ulm
Leitung: Ulrike Kühn, Diakonin
Zeit: Donnerstag, 26. September 2019, 9.30 – 16 Uhr
Ort: Rummelsberger Stift, Fonyoder Straße 16, Leipheim
Leitung: Ulrike Kühn, Diakonin, und Christa Auernhammer, Pfarrerin
Zeit: Mittwoch, 4. Dezember 2019, 9.30 – 16 Uhr
Ort: Dekanat Neu-Ulm, Petrusplatz 8, Neu-Ulm
Leitung: Ulrike Kühn, Diakonin
Anmeldung: ebw.neu-ulm@elkb.de, per Fax 0731 97486-51